Die Kühlung

Landschaftsschutzgebiet

Die Kühlung ist ein dicht bewaldeter Höhenzug mit romantischem Flair zwischen Kühlungsborn und Kröpelin, westlich von Bad Doberan.

Mit seinen Bächen, Tümpeln, Tälern und Schluchten bildet er ein einzigartiges Landschaftsbild in Mecklenburg-Vorpommern, das zur Entstehung vieler Sagen und Legenden führte. Diese Region mit Mittelgebirgscharakter wurde durch die Eiszeit geformt und geprägt. Bereits seit 1966 sind große Teile der Kühlung Landschaftsschutzgebiet.

Die höchste Erhebung in diesem Gebiet ist mit 129,8 m der Diedrichshagener Berg. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick über die Stadt Kühlungsborn und Umgebung. Das Waldgebiet mit seiner ursprünglichen Flora lädt zu Rad-, Wander- und Reitausflügen ein.

Lage & Anfahrt

Die Kühlung | 18225 Kühlungsborn |
ca. 8 km entfernt
Kontakt

Kontakt

Die Kühlung

18225 Kühlungsborn

Karte

Mehr zu entdecken