Stadt- und Bädermuseum Möckelhaus

Museum, Ausstellung, Historische Gebäude

Das Stadt- und Bädermuseum ist im Wohnhaus des ehemaligen Hofbaurates Gotthilf Ludwig Möckel untergebracht. In den Jahren 1886 - 1888 wurde das Gebäude im Stil der Neogotik errichtet.

Die Bemalung des Giebels, die schmiedeeisernen Galeriegeländer sowie die Bleiglasfenster sind bis heute erhalten geblieben. Das Museum zeigt interessante Exponate zur Geschichte des ersten deutschen Seebades.

Während der Sommermonate lädt der dazugehörige Garten zum Verweilen ein.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Stadt- und Bädermuseum Möckelhaus | Beethoverstraße 8, 18209 Bad Doberan |
ca. 6 km entfernt
Kontakt

Kontakt

Stadt- und Bädermuseum Möckelhaus

Beethoverstraße 8, 18209 Bad Doberan

Karte

Mehr zu entdecken