Salzhaff
Salzhaff
Salzhaff

Salzhaff

Segeln, Surfen & Bootsfahrschulen, Landschaftsschutzgebiet

Das Salzhaff im Nordosten der Wismarer Bucht mit seiner naturbelassenen Ostseeküstenlandschaft ist landschaftlich reizvoll in eine eiszeitliche Hügelkette eingebettet. Über einen etwa einen Kilometer breiten Festlandstreifen verteilt, erstreckt sich das Salzhaff mit der vorgelagerten Halbinsel Wustrow rund um die Halbinsel Boiensdorfer Werder bis hin zum Ostseebad Rerik und gehört seit 1990 zum Landschaftsschutzgebiet "Küstenlandschaft Wismar-Bucht".

Mit insgesamt 1694 Sonnenstunden pro Jahr (Berechnungen des Deutschen Wetterdienstes - DWD) kommt die Salzhaffregion auf eine mittlere Sonnenscheindauer. Diese Ostseeregion bietet dem Besucher eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt und Raum für viele Urlaubsaktivitäten wie Radfahren, Wandern oder Bootsfahrten.

Mit seinem flachen und ruhigen Wasser ist diese kleine Ostseeregion eines der beliebtesten Surf- und Segelgebiete an der Ostsee.

- Anzeige -

Besonderheiten

Natur-Urlaub

Lage & Anfahrt

Salzhaff | Am Haff, 18230 Rerik

Kontakt

 

Salzhaff

Am Haff
18230 Rerik
Karte